Search
Close this search box.
Kennst du Ezekiel Brot? – Alles was du wissen musst, inklusive Rezept.
Ezekiel Brot
Datum

Aktualisiert:

Aktualisiert:

Inhalt

Ezekiel Brot - Alles was du wissen musst, inklusive Rezept.

Du bist auf der Suche nach einer gesunden, nährstoffreichen Alternative zu herkömmlichem Weißbrot? Dann ist Ezekiel Brot (Rezept am Ende dieses Beitrags) genau das Richtige für dich. Aber was ist eigentlich Ezekiel Brot und warum wird es als so gesund angepriesen?

Was ist Ezekiel Brot?

Ezekiel Brot ist ein Vollkornbrot, das aus einer speziellen Mischung aus Getreide und Hülsenfrüchten hergestellt wird. Es ist nicht nur unglaublich nährstoffreich, sondern auch frei von raffiniertem Weizenmehl, Konservierungsstoffen, hinzu gesetztem Zucker und künstlichen Zutaten. Aufgrund der Kombination aus Getreide und Hülsenfrüchten enthält es alle essentiellen Aminosäuren und wird daher oft als «komplettes Proteinbrot» bezeichnet. Aber das ist noch nicht alles, was dieses Brot so besonders macht. Lesen wir weiter, um alle Details zu erfahren.

Die Ursprünge von Ezekiel Brot: Eine Zeitreise

Der biblische Ursprung vom Ezekiel Brot

Ezekiel Brot hat seinen Ursprung in der biblischen Geschichte des Propheten Ezechiel. Das Rezept für das Brot basiert auf einer Passage aus dem Buch Ezechiel in der Bibel, in der der Prophet angewiesen wird, Brot aus verschiedenen Zutaten zuzubereiten.

Das ursprüngliche Rezept für Ezekiel Brot besteht aus Weizen, Gerste, Bohnen, Linsen, Kichererbsen und Emmer (eine alte Weizensorte). Diese Zutaten werden zu Mehl gemahlen und dann zu einem Teig verarbeitet, der zu Brot gebacken wird.

Ezekiel Brot wird oft als gesundes Brot betrachtet, da es eine gute Quelle für pflanzliches Protein und Ballaststoffe ist. Es ist auch glutenfrei, da es keine herkömmlichen Weizenmehle enthält.

Für mich ist es nicht nur ein gesundes Brot, sondern das gesündeste und nährstoffreichste Brot überhaupt. Echt jetzt, baue dieses Brot unbedingt in deinen Ernährungsplan ein!

Die moderne Version

Obwohl das ursprüngliche Rezept Tausende von Jahren alt ist, hat es nichts von seiner Relevanz verloren. Heute wird Ezekiel Brot in Bioläden und speziellen Bäckereien angeboten und gilt als eine der gesündesten Brotvarianten auf dem Markt.

Gesundheitliche Vorteile von Ezekiel Brot und Vergleich mit herkömmlichem Weißbrot

Nährstoffreichtum

Ezekiel Brot ist reich an Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen. Es enthält mehr Proteine und weniger Fette als herkömmliches Weißbrot. In der Tat kann man es fast als eine Art „Superfood“ betrachten, weil es den Körper mit essentiellen Nährstoffen versorgt, die in Weißbrot oft fehlen.

Für Diabetiker geeignet

Der niedrige glykämische Index von Ezekiel Brot macht es zu einer hervorragenden Wahl für Menschen mit Diabetes oder Insulinresistenz. Im Gegensatz dazu kann der hohe glykämische Index von Weißbrot den Blutzuckerspiegel schnell ansteigen lassen, was für Diabetiker problematisch sein kann.

Allergikerfreundlich

Obwohl Ezekiel Brot Gluten enthält, berichten einige Menschen mit Glutenunverträglichkeiten, dass sie dieses Brot besser vertragen als andere Sorten. Weißbrot enthält oft zusätzliche Allergene wie Soja, Nüsse oder Milchprodukte, die bei empfindlichen Personen zu Reaktionen führen können.

Warum Weißbrot nicht gesund ist - sogar krank machen kann

Weißbrot wird oft aus raffiniertem Mehl hergestellt, das die meisten Nährstoffe und Ballaststoffe verloren hat. Es enthält oft auch Zucker und ist in der Regel frei von nützlichen Vitaminen und Mineralien. Darüber hinaus wird Weißbrot häufig mit Konservierungsstoffen und künstlichen Zutaten angereichert, die bei langfristigem Konsum gesundheitliche Probleme verursachen können.

Die versteckten Gefahren von Weißbrot

Die regelmäßige Aufnahme von Weißbrot kann zu einem Anstieg des schlechten LDL-Cholesterins führen, was das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöht. Außerdem kann der Mangel an Ballaststoffen in Weißbrot Verdauungsprobleme verursachen und sogar das Risiko für bestimmte Arten von Krebs erhöhen.

Warum Sportler auf Ezekiel Brot schwören

Proteinreiche Ernährung

Ezekiel Brot ist ein Vollkornbrot mit einer bemerkenswerten Menge an Proteinen, die aus der Kombination von Getreide und Hülsenfrüchten stammen. Diese Proteine sind für Sportler besonders wertvoll, da sie essentielle Aminosäuren enthalten, die beim Muskelaufbau und bei der Regeneration helfen.

Proteine zum abnehmen

Die Kraft der Proteine: Wie sie deine Gewichtskontrolle revolutionieren können – Proteine zum abnehmen

Proteine zum abnehmen: Wie sie deine Gewichtskontrolle revolutionieren können Ein tiefgehender Blick auf die entscheidende Rolle von Proteinen in der Ernährung – Proteine zum abnehmen Du hast sicher schon gehört, dass Proteine ein wichtiger Baustein in deinem Ernährungsplan sein sollten, besonders wenn es um Gewichtskontrolle geht. Aber warum eigentlich? In diesem Artikel erfährst du, welche unglaubliche Kraft Proteine haben, um dir

Zum Beitrag »

Langanhaltende Energie

Die komplexe Kohlenhydratstruktur in Ezekiel Brot sorgt für eine langsamere Aufnahme von Zucker in den Blutkreislauf. Dies bietet Sportlern eine gleichmäßige und langanhaltende Energiequelle, die besonders bei Ausdauersportarten von Vorteil ist.

Verdauungsfördernde Ballaststoffe

Die Ballaststoffe in Ezekiel Brot können die Verdauung fördern und somit die Aufnahme von Nährstoffen optimieren. Dies ist für Sportler wichtig, die darauf angewiesen sind, dass ihr Körper die benötigten Nährstoffe effizient verwertet.

Weniger Entzündungen

Die natürlichen Inhaltsstoffe und der Verzicht auf künstliche Zusatzstoffe in Ezekiel Brot können dazu beitragen, Entzündungen im Körper zu reduzieren. Da Sportler oft mit entzündungsbedingten Verletzungen zu kämpfen haben, ist dieser Aspekt besonders relevant.

Ezekiel Brot Rezept: So einfach geht's

Zutaten und Werkzeuge

Du brauchst nur ein paar einfache Zutaten: verschiedene Sorten von Vollkorngetreide und Hülsenfrüchten, Wasser, Hefe und Salz. Ein guter Mixer und eine Küchenmaschine können hilfreich sein, sind aber nicht unbedingt erforderlich.

Der Backprozess

Ezekiel Brot zu backen ist nicht komplizierter als andere Brotarten. Mische einfach alle Zutaten, lass den Teig aufgehen und backe ihn dann bei mittlerer Hitze.

Let's go

Zutaten

  • 450 g Weizenmehl
  • 200 g Hirsemehl
  • 3 EL Gerstenmehl
  • 4 EL Dinkelmehl
  • 1 EL gemahlene weiße Bohnen
  • 1 EL gemahlene Linsen
  • 500 g Wasser
  • 20 g Hefe
  • 1 TL Salz
  • Kastenform

Ablauf

  1. Zuerst gibst du die 20g Hefe in 500ml Wasser, um sie darin aufzulösen. Das ist der erste Schritt, wenn du deinen eigenen Teig zubereiten willst.
  2. Als Nächstes kommen Weizenmehl, Gerstenmehl, Dinkelmehl und Hirsemehl dazu. Auf keinen Fall das Salz vergessen.
  3. Für das spezielle Ezekiel-Brot Rezept kommen jetzt auch die fein gemahlenen weiße Bohnen und Linsen dazu.
  4. Nachdem alle Zutaten in der Schüssel sind, knete den Teig ordentlich und lass ihn dann für etwa eine Stunde abgedeckt an einem warmen Platz ruhen. Nach dieser Zeit knetest du den Teig noch einmal gründlich durch, sodass er backbereit ist.
  5. Sobald der Teig genug Ruhezeit hatte und aufgegangen ist, solltest du eine Kastenform einfetten. Lege den vorbereiteten Teig in die Form, decke ihn ab und lasse ihn erneut für eine Stunde ruhen.

Jetzt ist es Zeit, den Ofen vorzuheizen. Die ideale Backtemperatur liegt bei 180 bis 200 Grad Celsius. Backe den Teig dann für ungefähr eine Stunde.

Zum Schluss holst du das fertige Ezekiel-Brot aus dem Ofen, nimmst es vorsichtig aus der Form und legst es auf ein Gitter zum Abkühlen.

Jetzt kommt der allerwichtigste Punkt: Schmecken lassen!

Mahlzeit 🙂

Picture of Gerald Joehri

Gerald Joehri

Nachdem ich (m)einer Angst- und Panikerkrankung endlich und endgültig den Finger zeigte, habe ich beschlossen, mein Leben komplett umzukrempeln und Leidenden zu helfen, so wie auch mir geholfen wurde. Zur Seite stehen mir diverse Experten auf ihren Gebieten, wie Ärzte, Physiotherapeuten, Ernährungswissenschaftler und mein ehemaliger Psychiater. Meine ganze Story unter ABOUT.
Picture of Gerald Joehri

Gerald Joehri

Nachdem ich (m)einer Angst- und Panikerkrankung endlich und endgültig den Finger zeigte, habe ich beschlossen, mein Leben komplett umzukrempeln und Leidenden zu helfen, so wie auch mir geholfen wurde. Zur Seite stehen mir diverse Experten auf ihren Gebieten, wie Ärzte, Physiotherapeuten, Ernährungswissenschaftler und mein ehemaliger Psychiater. Meine ganze Story unter ABOUT.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann teile ihn doch:

Da mir Transparenz wichtig ist:

Einige Artikel enthalten teilweise sog. Partnerlinks. Wenn Du ein Produkt über einen solchen Link bestellst, hilfst Du bei der Finanzierung von panakeia-pantry, da ich von meinem jeweiligen Partner eine kleine Provision erhalte. Für Dich ändert sich am Preis natürlich nichts. Ein liebes Dankeschön an alle, die mich auf diese Weise unterstützen!

Weitere
Beiträge